Lohnt sich Charakterbildung?

Den Charakter halte ich für die Währung der Zukunft. Deshalb finde ich, dass es sich lohnt in diese Währung zu investieren. Künstliche Intelligenz, Roboter und das jederzeit zugängliche Wissen erleichtern unser Leben immer mehr. Kognitive Kompetenzen und Fertigkeiten rücken in den Hintergrund. Die primäre Frage wird sein: Wer bin ich als Mensch? Wie bin ich vom Charakter her geprägt? Der Charakter ist in allen Lebensbereichen entscheidend: im Alltag, in Krisen, bei der Arbeit (allen voran bei Führungskräften), in persönlichen Beziehungen. Ein guter und gesunder Charakter ist der Schlüssel für ein glückliches und zufriedenes Leben.

Was ist eigentlich Charakter?

Charakter ist ein Teil der Persönlichkeit und wird dadurch definiert, wie man sich aufgrund der eigenen Überzeugungen (Werten) in bestimmten Situationen konstant verhält und handelt. Diese Verhaltenselemente werden Tugenden genannt. Bildlich gesprochen bildet der Charakter die Wurzeln unseres Lebens. Auf den Wurzeln kommt es an, ob wir im Leben aufrecht bleiben können. Ob wir weise Entscheidungen treffen, uns mutig den Herausforderungen stellen, beharrlich auf ein Ziel hinarbeiten, maßvoll mit Ressourcen umgehen, gerecht handeln, glauben, hoffen und lieben können. Die Antwort auf diese Fragen ist in unserem Charakter verborgen.

Kann Charakter gebildet werden?

Unser Charakter wird von mehreren Faktoren geprägt. Dazu gehören Familie, Erziehung, Kultur und Gesellschaft. Die gute Nachricht ist, dass dieser Prozess entgegen früherer Annahmen, nicht mit der Kindheit endet, sondern nachweislich bis ins hohe Alter andauert. Mehr noch: Charakter kann auch bewusst gebildet werden! Wichtig ist, im Gegensatz zu den Talenten, dass man auf die schwachen Charaktereigenschaften achtet und diese korrigiert. Hierzu werden die betroffenen Charaktereigenschaften gezielt und mit Ausdauer entwickelt. Man übt sich, alleine und in Gemeinschaft, bewusst in guten Tugenden, bis sie zur eigenen Natur werden.

Ein Modell für Charakterbildung

Az Életed Fája - Seidel Educational Services

Der Baum deines Lebens©

Der Baum deines Lebens© ist ein eigenes Konzept, das auf der umfangreichen Literaturrecherche meines PhD-Studiums, auf reflektierten Erfahrungen und auf aktuellen Forschungsergebnissen basiert.

Das Konzept fokussiert auf die Entwicklung der Persönlichkeit. Dabei baut es auf den Charakter, den ich für das wichtigste Element der Persönlichkeit halte. Deshalb stellen in dieser Metapher die Wurzeln des Baums den Charakter dar. Auf den Wurzeln baut der Stamm, der die Talente darstellt, gefolgt von den Ästen, die den Kompetenzbereich darstellen. Schließlich symbolisieren die Blätter die persönlichen Beziehungen. Sofern der Baum in einem guten Boden wurzelt und die einzelnen Elemente alle gesund und in Ordnung sind, resultiert daraus ein erfolgreiches, sprich fruchtbares Leben.

Dieses Konzept durfte ich seit 2018 an zahlreichen Konferenzen und Veranstaltungen präsentieren. Das Modell wird durch die aktive Teilnahme und den wertvollen Rückmeldungen der Teilnehmer mit jedem Vortrag reicher.

Über 20 Jahre Erfahrung und kontinuierliche Entwicklung

Nach der Berufsausbildung und einem Jahr im Angestelltenverhältnis war ich 14 Jahre als selbständiger Unternehmensberater in verschiedenen IT-Projekten für kleine und mittelständische Unternehmen in Großraum Stuttgart tätig. 2012 nahm ich eine Stelle als IT-Analyst in der Zentrale der Erste Bank in Wien an, wo ich seither verschiedene Positionen innehatte. So habe ich beispielsweise das Kompetenzzentrum Bank & Byte aufgebaut, in dessen Rahmen wir die berufliche Weiterentwicklung von IT-Mitarbeitern der Bank ermöglichen. Mein aktueller Schwerpunkt liegt in unserer Data Science Academy, die mittlerweile von 85 Kolleginnen und Kollegen erfolgreich absolviert wurde. Parallel zu meiner Arbeit erwarb ich einen Master of Arts Abschluss an der Columbia International University, wo ich später auch mein PhD-Studium absolvierte. Meine Dissertation schreibe über die Möglichkeiten der Charakterentwicklung auf Organisationsebene. In meiner Freizeit fördere ich die Charakterbildung von Menschen auf Konferenzen und Veranstaltungen in ganz Europa. Seit dem Studienjahr 2020/21 halte ich nebenberuflich Vorträge am Lehrstuhl für Management an einer Hochschule in Budapest.

Berufserfahrung

  • 2012 – Erste Digital GmbH, Wien
    Programm Manager
  • 1998 – 2012 Unternehmensberatung A. Seidel, Filderstadt
    IT-Berater
  • 1997 – 1998 Gustav Lauser GmbH, Stuttgart
    Informatiker

Ausbildung

  • 2017 – Columbia International University, USA
    Promotion (PhD, Educational Leadership)
  • 2005 – 2010 Columbia International University, USA
    Studium der Theologie (Master of Arts, Education)
  • 1994 – 1997 Akademie für Datenverarbeitung, Böblingen
    EDV-Kaufmann

Zukunftsbild und Mission

Meine Vision ist es, dass Führungs- und Lehrtätigkeiten von Menschen ausgeübt werden, die in ihrem ganzen Wesen wirklich Mensch sind. Menschen, die das perfekte Ebenbild des Schöpfers in allen Lebensbereichen, insbesondere aber in ihrer Führungs- oder Lehrerrolle, so getreu wie möglich widerspiegeln.

Ich sehe es als meine Mission, Männer und Frauen in Führungs- und Lehrpositionen bei der Erreichung dieses Zieles zu unterstützen. Während sie sich auf diese Weise kontinuierlich entwickeln, werden sie in der Lage sein, die ihnen anvertrauten Personen auch stetig weiterzuentwickeln.

"Der Mensch entwickelt sich ständig, stagnieren geht nicht. Man entwickelt sich entweder weiter oder zurück. Ich unterstütze ersteres."

Signature

Kontaktinformationen

Telefon:  +36 70 4010190
E-Mail:    

Das Wesentliche in Kürze

Mein Motto lautet: "Ich befähige Menschen zu lernen und sich zu entwickeln. Vor allem in ihrem Charakter." Als Mitarbeiter von Erste Digital in Wien ermögliche ich die berufliche Weiterentwicklung von BankkollegInnen, insbesondere im Bereich Data Science. Nebenberuflich halte ich Vorträge an einer Hochschule im Bereich Management und Leadership. Weiter fördere ich in meiner Freizeit die Charakterbildung von Menschen auf Konferenzen und Veranstaltungen in ganz Europa. Mein PhD-Studium leistete ich an der Columbia International University und forsche nun zum Thema Charakterbildung im Rahmen der betrieblichen Personalentwicklung.
© 2018 - 2021 Seidel Educational Services Limited

Language | Sprache | Nyelv

Search